15 neue Vereinsmeister gekürt
 
 
 
Am Samstag den 26.April sollten die Limburger Nachwuchs-Karatekas erstmals Wettkampferfahrungen sammeln. Auf der in der Sporthalle der Tilemann-Schule ausgerichteten Vereinsmeisterschaft des Karatevereins Limburg ging es darum, die besten der jeweiligen Kinder- und Schülergruppen in 15 Kategorien zu ermitteln. Jedes der 53 Kinder startete in der Disziplin Kata (Formlauf) und Kumite (Partnerübung). Das Ziel dieser Vereinsmeisterschaft sollte es sein, den Kindern das Gefühl für einen Wettkampf zu vermitteln und ihnen zu zeigen wie man mit seiner Nervosität auf einer solchen Veranstaltung umgeht.

 
In den Kata Wettkämpfen mussten die Kinder eine vorgegebene Abfolge von Techniken, zeitgleich mit ihren Kontrahenten, vorzeigen. Hier ging es hauptsächlich darum, jede Einzeltechnik möglichst schnell durchzuführen und diese mit einer starken Körperspannung abzuschließen, was ein hohes Maß an Koordination verlangt. Viele Kinder zeigten trotz ihres doch jungen Alters, dass sie durch das bisherige Training viel gelernt und ein solides Körpergefühl entwickelt haben.

 
Auch in den anschließenden Kumite Wettkämpfen konnten die Nachwuchs Athleten ihr Können untereinander unter Beweis stellen. Bei dieser Disziplin ist vor allem neben der Schnelligkeit und einer korrekten Technik das Gefühl für den Partner eine wichtige Vorraussetzung. Bei den größeren und fortgeschrittenen spielen dann auch taktische Faktoren eine große Rolle.

 
Die Tagessiege, also einen 1.Platz sowohl in der Kategorie Kata, als auch in der Kategorie Kumite konnten sich in ihrer jeweiligen Altersklasse Elisabeth Bachmann und Johannes Ohnesorge sichern, welche beide eine sehr gute Koordination in ihren Techniken besaßen und schon seit längerem zu den Nachwuchs Talenten des Limburger Karatevereins zählen.
Am Ende des Tages waren Eltern und Trainer positiv von den Leistungen der Kinder beeindruckt und es war klar, dass dieses Event nicht das letzte Vereinsturnier des Karatevereins Limburg war.

 

Johannes (1.), Ramon (2.), Mike (3.) und Daniel (3.) bei der Kata Siegerehrung

Lena (links) kämpft gegen Elisabeth (rechts)

 
Hier findet ihr eine Liste der drei Erstplatzierten jeder Kategorie. Nochmals herzlichen Glückwunsch an alle. In der Galerie sind zusätzliche Bilder hinterlegt, viel Spaß beim anschauen.
 
 
Es berichtete: Alexander Piel (Pressewart)